Historie

 

Die Eurozyto GmbH – Tradition und Innovation

Die Eurozyto GmbH ist ein junges Unternehmen, das 2013 gegründet wurde und sich auf die Herstellung individueller Medikamentenzubereitungen zur ambulanten Versorgung kritisch und chronisch kranker Patienten spezialisiert hat.
Die Grundlagen für die heutige Eurozyto GmbH sind aber bereits vor mehr als 20 Jahren in der Burg-Apotheke in Königstein/ Taunus gelegt worden, die schon in den neunziger Jahren unter der Leitung des Pharmazeuten Uwe Bernd Rose mit der ambulanten Versorgung parenteral zu ernährender Patienten begonnen hat. Das war damals schon deshalb geradezu revolutionär, weil zum ersten Mal kritisch kranke Patienten vollständig zu Hause behandelt werden konnten. Damals konnte man nur erahnen, welche Entwicklung die ambulante Versorgung von Patienten mit sterilen Infusionslösungen in Deutschland nehmen würde. Die gesundheitspolitischen Rahmenbedingungen haben sich in den letzten 20 Jahren durch neue Richtlinien und Gesetze kontinuierlich verändert, vor allem im Bereich der ambulanten Patientenversorgung.

Heute arbeitet die Eurozyto GmbH daran, die ambulante Patientenversorgung mit neuen Technologien und innovativen Prozessen zu verbessern. Das ist das Leitbild der Eurozyto GmbH. Um ihm gerecht zu werden, müssen wir die Wünsche der Patienten nach Sicherheit und Selbstbestimmung und die der Ärzte nach Verlässlichkeit und Qualität der Versorgung erfüllen – und zwar von der Herstellung bis zur Anwendung der individuellen Zubereitungen. Eine hohe Qualität der Medikamentenzubereitung ist von entscheidender Bedeutung und kann nur durch die Einhaltung hoher Sicherheitsstandards gewährleistet werden. Deshalb hat der geschäftsführende Gesellschafter Uwe-Bernd Rose die Eurozyto GmbH zum „Herstellbetrieb für Medikamentenzubereitungen industrieller Prägung“ gemacht.

Im Jahr 2013 konnte die Eurozyto GmbH als Herstellbetrieb gemäß dem §13 des AMG den Betrieb in den Reinräumen aufnehmen. Seitdem entwickeln wir dort Medikamentenzubereitungen für die parenterale Ernährung, onkologische Therapie, Antibiotikatherapie, Schmerztherapie, Palliativtherapie und Enzymersatztherapie nach den Vorgaben der GMP-Standards (Good Manufacturing Practice).

Neben ihrem Kerngeschäft, der Medikamentenzubereitung in Reinräumen, hat sich die Eurozyto GmbH mit den Abteilungen Qualitätssicherung, Abrechnungsmanagement, Versorgungsmanagement, Forschung & Entwicklung, Marketing & Vertrieb sowie Studienmanagement zu einem breit aufgestellten Unternehmen entwickelt. Damit erfüllt sie nun alle Voraussetzungen, um die ambulante Versorgung kritisch und chronisch kranker Patienten als Partner von Ärzten, Apotheken und Versorgungsunternehmen sicherzustellen.
Die Eurozyto GmbH ist ein Unternehmen, das nicht nur den aktuellen Anforderungen gerecht wird, sondern immer noch besser werden und innovativ bleiben will – zum Wohl der Ärzte und Patienten.